Heuer Schraubstock – Unabdingbarer Spannhelfer für ihre Werkstattarbeit

Bei dem Schraubstock dreht es sich um eine bestimmte Einspannhilfe für das Verankern von Baustücken für den Zeitraum ihrer Verarbeitung.
Ein Spannhelfer ist mit einer unbeweglichen wie auch mit einer beweglichen Backe ausgestattet. Zwischen den Backen wird ihr Bauteil festgespannt. Die Klemmbacken sind meist austauschbar, damit sie bei störenden Gebrauchsspuren oder für das halten empfindlicher Bauteile getauscht werden können.

Viele Schraubstöcke bestehen aus gegossenem Stahl und garantieren eine mittelmäßige Präzision während des Arbeitsvorgangs. Schraubstöcke werden größtenteils von Automechanikern, Schreinern aber auch von Laien benutzt.

Wie funktionieren Schraubstöcke?

Ein Schraubstock gehört auf jede umfassend ausgerüstete Arbeitsplatte.

Der Brockhaus Heuer Front Schraubstock ist letztendlich eine stabile Vorrichtung zum Festspannen von Gegenständen für den Zeitraum jener Bearbeitung. Zu diesem Zweck haben die robusten Spannhelfer zweierlei gegenüberstehende Spannbacken, welche ihr Baustück von beiden Seiten festspannen. Während sich die eine Backe mithilfe der Drehkurbel ungehindert in Bewegung setzen lässt, bleibt die andere Backe immer an Ort und Stelle.

Ein Schraubstock funktioniert ungemein primitiv. Mittels der Spindel kann die bewegliche Spannbacke auf die Feststehende hinzu bewegt werden. Ihr Baustück wird anschließend durch die zwei Spannbacken festgespannt, sobald der Schraubstock richtig zugekurbelt wird. Das Außengewinde unserer Drehspindel dreht sich durch das innere Gewinde der beweglichen Spannbacke und sorgt somit für Antrieb.
Abgesehen von einer festen Installation können diverse Schraubstöcke auch mittels Klemmfuß adaptiv auf Werkbänken angeschraubt werden.

Gebräuchliche Schraubstock Modelle und ihre Einsatzbereiche

Es gibt diverse Typen von Schraubstöcken. Wenn Sie einen Schraubstock kaufen, sollten Sie zuvor determinieren, ob Sie eine Zwinge zum Befestigen auf der Werkbank oder aber zum Halten von Kleinen Werkstücken an einer Werkzeugmaschine wie der Standbohrmaschine einen Maschinen Schraubstock brauchen.

Die gängigste und gleichzeitig meist verkaufteste Variante ist der Parallelschraubstock. Dabei stehen die Backen zu jeglicher Spannweite komplett parallel zueinander. Jene Ausführungen finden sich oft online in einem Schraubstock-Test. Demzufolge können u.a auch sperrige Bauteile genau und fest festgespannt werden. Bei einem parallel öffnenden Schraubstock wird ausschließlich per Muskelkraft gearbeitet. Montiert wird der Schraubstock auf einer Arbeitsplatte.

Außerdem werden bei dieser Schraubstock-Ausführung aufsteckbare Schutzbacken befestigt, sobald empfindliche Werkstücke darin festgespannt werden müssen. Parallelschraubstöcke werden daher immer wieder zum einspannen von hölzernen oder metallischen Baustücken eingesetzt.

Neben dem Parallel Schraubstock gibt es auch den Maschinenschraubstock, welcher an speziellen Werkzeugmaschinen, wie etwa einer Fräse angebracht wird. Hauptmerkmal dieser Schraubstockart ist, dass dieser keine eigene Montageeinheit hat. Nach dem Bohrmaschinenschraubstock ist auch der Rohr-Schraubstock zu erwähnen, welcher in erster Linie von Installateuren zum fixieren von Rundgegenständen mit verschieden großen Durchmessern eingesetzt wird.

Maschinen Schraubstock: Der Maschinen Schraubstock wird hauptsächlich in Werkzeugmaschinen eingesetzt, mag aber auch direkt auf einer Werkbank befestigt werden. Gerade die hohe Präzision zeichnet einen Maschinenschraubstock aus. Jener Schraubstock kann außerdem die starken Kräfte absorbieren, welche auf das Werkstück bspw. beim Fräsvorgang einwirken. Dem Maschinen Schraubstock sind auch weitere Ausführungen untergeordnet, wie bspw. der hydraulische Schraubstock der pneumatisch betriebene Niederzug-Schraubstock

Rohrschraubstöcke: Der Rohr-Schraubstock, oftmals auch Installateurs-Schraubstock genannt, ist gut einzusetzen, um Rundgegenstände einzuspannen, da der jeweilige Durchmesser problemlos eingestellt werden kann. Hier werden die Rundgegenstände von allen 4 Seiten gleichmäßig festgespannt, wodurch ungewollte Verformungen am Baustück weitestgehend vermieden werden.

Minischraubstock Ein Minischraubstock ist kompakt konstruiert und ermöglicht damit das präzise Einspannen von empfindlichen Gegenständen. Darüber hinaus besitzen diese Modelle oft ein Kugelgelenk, wodurch der Schraubstockkopf in sämtlichen Richtungen arretiert werden kann. Der Minischraubstock ist deshalb vor allem bei Bastlern sehr beliebt.

Gibt es eine Werkbank samt Schraubstock?

In einem guten Werkzeug-Shop im Web lässt sich auch eine Werkbank mit Schraubstock aufgabeln. In aller Regel ist an der Arbeitsplatte ein gängiger Schraubstock mit 150 mm Backenbreite fixiert,

Ein kleiner Spannhelfer nimmt verständlicherweise weniger Fläche ein, als ein großes Modell. Soll ihr Schraubstock höhenverstellbar sein, so kann dieser stets auf die gewünschte Höhe oder Position angepasst werden. Ein in der Höhe verstellbarer Spannhelfer ermöglicht rückenschonenderes Festspannen, ist aber auch kostenintensiver.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *